Küchenhersteller / Küchenmarken

Es gibt rund 100 bekannte Küchenhersteller; die meisten davon stammen aus Deutschland oder Italien und sind europaweit vertretene Küchenmarken. Einige davon finden Sie in vielen Küchenstudios, andere wiederum kaum oder regional gar nicht. Wir von der Küchenmeisterei arbeiten markenunabhängig, d.h. wir können quasi Küchen aller Marken und Hersteller für Sie realisieren.

Da wir als Küchenfachunternehmen auch einen hauseigenen Küchenmontagebetrieb unterhalten, sind uns viele der folgenden Küchenhersteller bzw. deren Küchen, Eigenschaften, Qualitäten, sowie Vor- und Nachteile bestens bekannt. Bei Fragen beraten wir Sie gerne persönlich!

Die nachfolgende Auflistung der Küchenhersteller erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit und Aktualität der bereitgestellten Daten.


Nobilia

Herkunft: Deutschland
Konzept: Nobilia stellt bezahlbare und günstige Küchen der Mittelklasse für die breite Masse her
Anmerkung: größter Küchenhersteller Deutschlands
Webseite: https://www.nobilia.de/de/


IKEA Küchen

Herkunft: Schweden
Konzept: günstige Küchen
Anmerkung: IKEA Küchen ist die meistverkaufte Küchenmarke weltweit. Selbstplanungskonzept und online Küchenplaner vorhanden.
Webseite: https://www.ikea.com/


Nolte Küchen

Herkunft: Deutschland
Konzept: Familienunternehmen, breitgefächterte Küchenkonzepte für jeden Geldbeutel
Anmerkung: Nolte Küchen ist auch Inhaber der Discountermarke „Express Küchen“ gegründet 2010
Webseite: https://www.nolte-kuechen.de/


Häcker Küchen

Herkunft: Deutschland
Konzept: industrieller Mittelstandsbetrieb, moderne Küchen, Küchen werden in u.a. in Möbelhäusern unter Handelsnamen geführt
Anmerkung: Häcker Küchen werden oft im Objektbereich verbaut (Objektküchen)
Webseite: https://www.haecker-kuechen.de/de/start.html


Quellen:
Küchenatlas
Herstellerseiten
Recherchen Küchenmeisterei
Stand: 06/2018 – Irrtümer vorbehalten