gutachter, sachverständiger, umzug, küchen, küchengutachter

Sachverständige / Küchengutachter

Sachverständigenkanzlei für Einbauküchen und Montagemängel

Wir sind nicht nur Küchenstudio, sondern unser C.E.O. Robert Pudewell auch zert. Gutachter für Küchen und Montagemängel. Dies kann Ihnen in folgenden Bereichen eine große Hilfe sein. Mit einem Gutachten in der Hand, verschaffen Sie sich mehr Rechtssicherheit und bei privaten Verkaufsinteressen eine seriöse Verhandlungsgrundlage.


Zeitwert Küche

In Großstädten wie Berlin ist Wohnraum knapp. Interessierte Mieter werden oft mit horrenden Ablösesummen für Küchen konfrontiert. Nur wer darauf eingeht, kommt überhaupt in die engere Wahl. Im Internet, insbesondere auch bei Youtube, findet man Anleitungen für Vormieter „Wie hole ich das meiste aus meiner gebrauchten Küche heraus“ – aber auch Anleitungen für Mietineressenten nach dem Motto „So zahlst Du fast gar nichts“. Die Wahrheit liegt wie immer irgendwo dazwischen und im Detail. Die Frage nach dem Zeitwert einer Küche ist also ein brisantes Thema.

Hierzu zunächst einige Ausführungen von unserem Gutachter, Robert M. Pudewell.

Bei einer Küche handelt es sich ähnlich wie bei einem Fahrzeug um einen Gebrauchtsgegenstand. Beispiel Auto: Das Fahrzeug kostet z.B. frisch vom Fliesband 25.000,- €. Viele Händler machen daraus sog. „Tageszulassungen“, oder EU-Importe. Das Auto hat also noch keine 100 km auf dem Tacho, und wird als „Tageszulassung“ mit 20% Preisnachlass angeboten.

Bei Küchen ist es ähnlich. Eine nagelneue Küche, welche noch nicht montiert wurde, ist 100% ihres Preises wert. Aber ist diese erst einmal eingebaut (auch wenn unbenutzt), kann man getrost 30% des Anschaffungspreises abziehen. Wurde die gleiche Küche z.B ein Jahr lang und eher selten benutzt, hat man noch nur noch ca. 40% Restwert. Ist die gleiche Küche bereits zwischen 5 – 10 Jahre alt, sind es sogar nur noch 10%.

Warum ist das so?

  • Einbauküchen sind Einzelanfertigungen. Die Chance, dass diese in einem anderen Küchenraum 1:1 hinein passen, sind gering. Bei Küchenblöcken ist dies weniger das Probelm, aber Küchenblöcke sind Massen- u. Discounterware. Hier tendieren die Wiederverkaufschancen u. -Werte automatisch gegen Null
  • Jede Küche ist mit einer Arbeitsplatte ausgestattet, deren Ausschnitte für Kochfeld und Spüle dort platziert wurden, wie sie in der Ursprungsküche benötigt wurden. Ein Käufer muss in rund 95% aller Fälle in eine neue Arbeitsplatte inverstieren, weil die Anschlüsse für Strom und Wasser an einer anderen Stelle sein werden, als beim Vorbesitzer
  • Küchenkorpusse werden, um sie an der Wand montieren zu können, oft ausgesägt (Fachbegriff „Ausklinkungen“). Abmontiert sieht auch die schönste Küche oft wie Haufen Sperrmüll aus, weshalb viele Verkäufer einer Küche jede Mühe scheuen, diese zu demontieren, bevor nicht ein zahlender Interessent auftaucht

Aber Sie und wir wissen es aus eigener Erfahrung!

Wenn wir ein Produkt kaufen möchten, wollen wir den Preis möglichst gering halten. Wir handeln mit dem Verkäufer und suchen nach Fehler und Macken, welche das Produkt minderwertiger machen. Wollen wir das gleiche Produkt aber später weiter verkaufen, erhält es im Text des Verkaufsinerserates plötzlich Eigenschaften wie „Einzelstück, aus erster Hand, hochwertig, kaum benutzt, edel“ u.s.w. All das ist menschlich, aber die Realität kann man sich leider nicht schönreden.

Wir bewerten Ihre gebrauchte Küche und ermitteln den realistischen Zeitwert und Wiederverkaufswert.

Ein Zeitwertgutachten berechnen wir mit nur 79,- € inkl. MwSt.


Küchen mit Montagemängeln

Nicht selten kommt es vor, dass sich Menschen eine Küche im fünfstelligen Bereich zulegen und auf eine fachgerechte Montage hoffen. Doch aus Erfahrung wissen wir, dass nur 50% aller Küchen korrekt und fachgerecht montiert werden. Ursachen hierfür sind u.a.:

  • Hinz und Kunz kann Küchenmontagen anbieten. Eine „Lizenz“ hierfür ist nicht erforderlich
  • aufgrund des Fachkräftemangels bieten selbst renommierte Möbel- und Küchenfachmärkte die Küchenmontage über ausländische Subunternehmer an (oftmals nicht mehr nur aus Polen, sondern jetzt komplett unerfahren auch aus der Ukraine, Bulgarien und Rumänien). Geschweigedenn gibt es überhaupt immer weniger deutsche Fachhandwerker. Hauptsache, die Küche wurde mit Montage an den Kunden verkauft

gutachter, sachverständiger, küchen, küchengutachter

Sie reklamieren Montagemängel an Ihrer Küche?

Sofern Sie sich mit dem Verkäufer Ihrer Küche oder dem Montageunternehmen über die Qualität der abgelieferten Arbeit streiten, helfen wir Ihnen als zert. Küchengutachter gerne weiter. Vereinbaren Sie hierzu einen zunächst kostenlosen und unverbindlichen Termin mit unserem Küchensachverständigen und senden Sie uns vorab Bilder der Situation vor Ort.

Montagemängeln an Küchen machen rund 90% aller Anfragen an uns aus. Es ist einfach ärgerlich, für eine neue Küche eine Stange Geld hinzulegen, und am Ende kommt eine Horde Rambos, welche nicht nur das nötige Feingefühl für den Wert einer Sache mitbringen, sondern auch noch, bereits um 10 Uhr morgens auf Feierabend getrimmt, mit „Axt und Machete“ für schlechte Stimmung sorgen.

Auch hier hilft Ihnen ein Sachverständigengutachten schnell weiter. Sämtliche Montagemängel müssen nämlich detailliert und substanziiert vorgetragen werden. Die oftmals laienhaften Schilderungen helfen hier nicht weiter und spielen vielmehr den Anwälten der Gegenseite in die Karten.

Wir bieten keine Rechtsberatung an, empfehlen Ihnen aber bei Auseinandersetzungen mit Montageunternehmen das gleiche wie ein Rechtsanwalt im Zuge einer vorgerichtlichen Auseinandersetzung: Reden ist Silber. Schweigen ist Gold. Überlassen Sie den Rest und die Argumentation Fachleuten. Wir arbeiten eng mit spezialisierten Rechtsanwaltskanzleien zusammen.


Mit der Nutzung unserer Formulare akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen.

Es wird keine Rechtsberatung durch die Küchenmeisterei angeboten.

Termin machen!