Küchenarbeitsplatten aller Art

Wir statten nicht nur jede Küche mit einer Arbeitsplatte aus (was selbstverständlich ist), sondern bieten Ihnen auch einen professionellen Arbeitsplatten Service: Austausch von Arbeitsplatten oder nur die Montage von Arbeitsplatten anstatt einer kompletten Küche. Dabei spielt das Material, aus welchem Ihre neue Arbeitsplatte bestehen soll, für uns keine Rolle – Sie erhalten über uns Küchenarbeitsplatten aller Art:

  • Arbeitsplatten aus Holz
  • Arbeitsplatten aus Massivholz
  • Arbeitsplatten aus Laminat (HPL high pressure laminate)
  • Arbeitsplatten aus Naturstein
  • Arbeitsplatten aus Granit
  • Arbeitsplatten aus Quarzstein
  • Arbeitsplatten aus Keramik
  • Arbeitsplatten aus Dekton
  • Arbeitsplatten aus Glas
  • Arbeitsplatten aus Edelstahl
  • Arbeitsplatten aus Beton
  • Arbeitsplatten aus Mineralwerkstoff
  • Arbeitsplatten aus Marmor

Besuchen Sie unseren speziellen Arbeitsplatten Service und informieren Sie sich bei Interesse eingehender zu den einzelnen Materialien. Speziell in Berlin bieten wir Ihnen mit unserem Service berlin worktops eine einmalige Sache: Austausch von Arbeitsplatten innerhalb 48 Stunden ab Anfrage bis zur fertigen Endmontage! Näheres hierzu direkt auf unserer speziell eingerichteten Webseite. 

Gut zu wissen:

Arbeitsplatten aus Holz können von Küchenmonteuren vor Ort im Zuge der Küchenmontage abgelängt und zugeschnitten werden (Ausschnitte für Spüle und Kochfeld). Alle anderen Materialien müssen industriell auf Ihre Küche spezifisch gefertigt werden. Das bedeutet, dass nach erfolgter Küchenmontage abermals ein Aufmaß erfolgt, das sog. „Arbeitsplattenaufmaß“. Denn erst dann steht millimetergenau fest, wo genau die Ausschnitte platziert sein müssen. Alles andere käme Sie teuer zu stehen, denn z.B. Arbeitsplatten aus Granit sind in der Anschaffung nicht mit Holzarbeitsplatten zu vergleichen; hier kostet ein laufender Meter ca. um die 300 €.

Da wir in Sachen Küchen markenunabhängig arbeiten, sind wir auch im Bereich der Arbeitsplatten neutral, d.h. an keinen bestimmten Hersteller gebunden. Es ist wie bei Autos: Irgendwo geht es preiswert los (um die 50 € pro Meter APL), und nach oben sind der Phantasie keine Grenzen gesetzt. Es kommt letztendlich ganz auf Ihren persönlichen, individuellen Anspruch an.

Arbeitsplatten aus Holz

Holz ist ein durch und durch natürlicher Rohstoff, der viele ökologische Vorteile gegenüber anderen Materialien bietet. Dazu bestechen Echtholzarbeitsplatten und Massivholzarbeitsplatten durch ihre angenehme Schlichtheit und ihr individuelles Aussehen. Aber egal in welcher Form, Holzarbeitsplatten sind vielfältig einsetzbar und verleihen Ihrer Küche eine gemütliche und wohnliche Atmosphäre.
Quelle & Zitat: Küchen-Atlas

Arbeitsplatten aus Massivholz

Arbeitsplatten aus Massivholz wirken sehr edel und verleihen der Küche zugleich einen besonders natürlichen Charme. Wie die meisten Naturmaterialien braucht Holz allerdings ein wenig Schutz und Pflege – in diesem Fall ist Hartöl als Oberflächenschutz gut geeignet. Es macht das Holz widerstandsfähiger und lässt zugleich die Maserung stärker hervortreten, indem es die Färbung des Holzes kräftig anfeuert.
Quelle & Zitat: News für Heimwerker

Arbeitsplatten aus Glas

Arbeitsplatten aus Glas liegen stark im Trend. Gleichwohl sind diese sehr teuer im Vergleich zu anderen Materialien. Vorteile von TG-TOP: Hygienisch, leicht zu reinigen und robust. Als thermisch vorgespanntes Glas weist es eine erhöhte Temperatur-, Schlag- und Stoßfestigkeit auf. Auch großformatige Arbeitsplatten bis 6.000 mm sind möglich (größer auf Anfrage).
Quelle: Thieleglas

Arbeitsplatten aus Granit

Arbeitsplatten aus Granit sind die derzeit gängigste und beliebteste Form von Arbeitsplatten nach solchen aus Holz. Granit ist widerstandsfähig, lässt sich leicht säubern und bietet eine edle Optik, ebenso gibt es in diesem Produktsegment die größte Auswahl. Granit findet nicht nur bei der Herstellung von Küchenarbeitsplatten Anwendung, sondern z.B. auch als Bodenfliesen.

Arbeistplatten aus Marmor

Arbeitsplatten aus Marmor bieten eine tolle Optik, allerdings ist Marmor nicht besonders widerstandsfähig. Schnell ist mal ein Glas Rotwein oder Balsamico verkippt; der Marmor saugt Flüssigkeiten auf und man bekommt diese nur sehr schwer oder gar nicht mehr entfernt. Wir von der Küchenmeisterei bieten Marmorarbeisplatten daher nicht aktiv an und raten auch nicht unbedingt dazu.

Arbeitsplatten aus Dekton

Wer seine Küche zu einem einzigartigen Raum machen möchte, erhält mit Dekton ein langlebiges Produkt, das viele Jahre Vergnügen bereitet. Dekton ermöglicht die Installation großformatiger Küchenarbeitsplatten ohne Schnittkanten oder Fugen. Dies garantiert die grenzenlose Schönheit einer einheitlichen Oberfläche, die sich harmonisch an zahlreiche Einrichtungskonzepte anpasst. Dekton bietet eine angenehm glatte Oberfläche mit hervorragenden Reinigungseigenschaften, die viele Jahre lang allem widersteht, was in der Küche an der Tagesordnung ist. Mit Dekton kreieren Sie mühelos ein einladendes Ambiente ohne Funktionsverzicht. So macht Kochen noch mehr Spaß.
Quelle: Dekton Alemania

Arbeitsplatten aus Quarzstein

Eine Quarzstein Arbeitsplatte wird aus natürlichem Quarz hergestellt, einem der härtesten auf der Erde vorkommenden Mineralien, und es werden kleine Mengen von Glas oder Metallic-Flecken hinzugefügt, um für Abwechslung zu sorgen und so entstehen wunderschöne Arbeitsplatten. Ein weiterer Vorteil von Quarzstein ist, dass es kein poröses Material ist – seine Struktur lässt nicht zu, dass Bakterien wachsen und es hält Verschmutzungen stand , sodass Ihre Familie auf der sicheren Seite ist und die Küchenreinigung einfach bleibt. Deshalb müssen Arbeitsplatten aus Quarzstein nie versiegelt werden. Neben der Strapazierfähigkeit, die Quarzstein bietet, ist dieses Material wunderschön und das reiche Angebot an Farboptionen fällt auf jeden Fall ins Auge. Sie haben nahezu endlose Möglichkeiten, da Quarzstein von natürlichen Farben wie Weiß-, Schwarz- und Brauntönen zu anderen Farben wie Gold- und Blautönen reicht. Die Aufmachung einer Arbeitsplatte aus Quarzstein bringt nicht nur eine besondere Prägung in Ihre Küche, sondern bietet Leistungsvorteile, die andere herkömmliche Materialien übertreffen.
Quelle: silestone


arbeitsplatten, küchenarbeitsplatten

Arbeistsplatte und Spüle „aus einem Guss“. Material: Mineralwerkstoff

küchenstudio, arbeitsplatten

Einbau einer Spüle „unterbündig“

arbeitsplatten aus granit, arbeitsplatten aus holz, arbeitsplatten aus stein

Spülblock aus Granit mit flächenbündig eingebauter Spüle


Weitere Informationen:

Lechner Arbeitsplatten
AKP Arbeitsplatten
Marquardt Küchen Arbeitsplatten

Bilderrechte: Robert Pudewell